Registrierung im besten Online-Casino with Online Casino - Spielautomaten - Roulette-Rad in Deutschland

Einer meiner alten Bekannten, den ich nie kannte, sagte einmal Folgendes:

Die ganze Welt ist ein Theater, und die Menschen darin sind Schauspieler!

William Shakespeare bedeutete, dass unser Leben ein Spiel in allen Aspekten von Aktivitäten ist, unabhängig von Altersgrenzen.

Menschen spielen alles:

  • In der Kindheit
  • in der Freundschaft
  • in der Liebe
  • im Krieg schaffen sie es sogar, zu arbeiten

Die Menschheit hat so viel gespielt, dass keine Zeit mehr zum „Leben“ bleibt. Wir werden das alles später betrachten, aber schauen wir uns vorerst einen anderen Ausdruck des berühmten Ludomanen an, und in seiner Freizeit ist der Schriftsteller - A.S. Puschkin!

Was ist unser Leben? Das Spiel!

In diesem Zusammenhang ist Glücksspiel impliziert. Puschkin wusste, worum es ging, wenn er nichts davon wusste, eine Person, die nach seinem Tod nicht nur reiches literarisches Schaffen hinterließ, sondern auch Kartenschulden im zehnfachen Wert, als es Vermögenswerte gab, um diese zurückzuzahlen. Vielleicht würde er weiter wie ein Schwarzer arbeiten und der Welt ein Bündel von Meisterwerken schenken, wenn auch nicht für ständigen Kitt, sondern als Folge von Schulden und schlechter Laune, die den Wunsch, leben zu wollen, eindeutig nicht begünstigten. Dies wurde in der Tat durch sein Beispiel demonstriert - er führte einen endlosen Lebensstil und forderte alle rechts und links zum Duell heraus, von denen sich insgesamt zwanzig ansammelten. Aber es gibt eine Grenze für alles, und eines schönen Abends, als Puschkin Poker spielte, machte er einen schweren, nicht zufälligen Schachzug, woraufhin er in die Schräglage fiel und nach einem Zweikampf starb.

Spiele - Allgemein

Spiele - dies ist der Hauptbestandteil im Leben jedes Menschen und anderer Tiere, einschließlich

  • Vögel
  • Kinder
  • Fische

Wir, Lebewesen, werden in nutzlose Wesen hineingeboren, ohne Fähigkeiten, ohne Erfahrung und Können. All dies kommt mit der Zeit, wie Sie lernen. Hier helfen uns Entwicklungsspiele, durch die wir lernen, zu jagen, zu lieben und zu kämpfen.

Das Spiel ist die Hauptaktivität des Kindes. (c) Rubinstein

Durch Spiele können Sie fast jeden Moment schlagen, von lehrreich bis medizinisch.

Zum Beispiel:

  • das Kind möchte nichts in einer erzwungenen oder obligatorischen Form tun, es kann unter dem Deckmantel einer Unterhaltungsstunde auferlegt werden. Auch diese Option ist für gebildete Eltern gedacht, die schlechten tun es mit Gewalt, oder sie hämmern einfach einen Schwanz auf das Aufziehen von Nachwuchs und überlassen diese Sorge den Straßen.
  • Wenn eine Person erwachsen wird, verschwindet das Bedürfnis nach Spielen nicht.
  • Wenn sich die Kindheit dem widmet, hat ein Erwachsener einen komprimierteren Rahmen.
  • Ein Erwachsener verbringt bis zu 80% seiner Zeit mit Schlafen und Arbeiten, der Rest bleibt für Unterhaltung, und hier müssen Sie auch eine Familie gründen, sich entwickeln und andere nützliche Dinge tun.

Nun wundert es mich nicht, dass viele Menschen wegen Arbeit, Kinder und auf die gleiche Weise geschlachtet werden. Eine Person hat einfach nicht die Zeit, alles hintereinander zu tun. Übrigens treten ab diesem Zeitpunkt meiner Version zufolge viele Unzufriedenheiten in verschiedenen Bereichen auf:

  • Privatleben
  • Kultur
  • Bildung
  • usw.

Daher ist es nicht umsonst, dass sie sagen, wenn es sich herausstellt, dass Ihr Hobby zur Arbeit wird, sind Sie ein glücklicher Mensch und tun, was Sie wollen, während Sie Geld erhalten und die Gesamtzeit sparen.


    http://www.online--casino.biz http://www.online--casino.site http://www.online--casino.website http://www.online-casino-bonus.pro http://www.online-casino-bonus.website